Kate DiCamillo

Kate DiCamillo

Einige wunderbare Auszüge aus:
Despereaux
Von einem der auszog das Fürchten zu verlernen

Die Antwort ist…ja. Natürlich ist es lächerlich. Liebe ist lächerlich.

Und Hoffnung ist wie Liebe…lächerlich, wundervoll und mächtig.

Lebewohl ist in jeder Sprache ein sehr trauriges Wort. Ein Wort, das absolut nichts verspricht.

Lieber Leser, glaubst du, es ist töricht zu hoffen, wenn es wirklich keinerlei Grund dafür gibt? Oder ist es etwas […], das man ruhig tun sollte, weil es schließlich keinen etwas angeht außer einen selbst?

Kategorien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.